Zum Menü springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springenZum Fußzeilenmenü springenZur Support-Box springen

ABATON
Superserver

Die Highlights

  • Maximale Geschwindigkeit dank all-Flash Cluster mit NVMe
  • Hochleistungsrechenzentrum in Österreich
  • Fixe Zuweisung von Ressourcen (RAM, CPU, ...) - garantiert keine Überbuchung
  • Managed Hardware
  • Betriebssysteme: Debian, Ubuntu, CentOS, CloudLinux, Windows Server, ... möglich
  • Cluster und Load Balancer tauglich (Stichwort: Hochverfügbarkeit)
  • Höchste Netzwerksicherheit durch dedizierte VLANs

KoNfigurieren & BESTELLEN

AB
€45,00
monatlich

Absolute Flexibilität

Mit dem SuperServer von abaton erhalten Sie einen eigenen virtuell dedizierten Root Server den Sie vollkommen flexibel verwenden können. Es sind alle Betriebssysteme möglich und die Hardware-Ressourcen sind bei Bedarf skalierbar und werden garantiert zugewiesen: maximale Performance ohne Überbuchung.

Nutzen Sie den abaton SuperServer beispielsweise als technische Basis für das hybride Büro: Home-Office in Kombination mit Präsenzarbeit. Ihre Programme und Dateien liegen zentralisiert im hochsicheren Rechenzentrum und können ortsunabhängig von berechtigten MitarbeiterInnen genutzt und bearbeitet werden. Beliebige Applikationen können direkt auf dem SuperServer installiert werden. Optional übernimmt abaton die Lizenzierung auf Zeit und nach Bedarf. Damit sparen Sie sich zusätzliche (oft enorme) Software-Anschaffungskosten. Den jederzeitigen Zugriff auf dieses virtuelles Büro ermöglicht ein permanenter VPN-Tunnel von jedem Endgerät aus – egal ob Desktop, Laptop, Tablet-PC oder Smartphone.

NVMe für maximale Geschwindigkeit

Ausgehend von der Basis-Konfiguration sind die Ressourcen - Speicherplatz, RAM, Cores, Bandbreite oder IP-Adressen - des abaton SuperServer völlig frei konfigurierbar und damit individuell an Ihre Bedürfnisse anpassbar. abaton nutzt für SuperServer ausschließlich einen all-Flash Cluster mit NVMe (Non-Volatile Memory Express). NVMe sind speziell für SSDs entwickelt und binden die Flash-Datenträger direkt über PCI-Schnittstellen an. So wird ein Maximum an Geschwindigkeit erzielt. Zusätzlich schaffen NVMe tausende parallele Befehle – die vorherrschenden Industriestandards SATA/SAS gerade einmal 32.
Vor allem Highend-Anwendungen mit hohen Arbeitslasten profitieren vom Einsatz der NVMe-SSDs, wie etwa Onlineshops, Datenbanken oder Web-Applications mit hohen Zugriffszahlen.

  Upgrade-Möglichkeiten
FeaturesSuperserver Basis-Konfiguration

Preis pro Monat

Speicherplatz (nVME/All-Flash)25 GBje 25 GB: € 3,75
RAM 2 GBje GB: € 5,00
CPU-Cores1 Coreje Core: € 15,00
Voller Root-Zugriffja 
Bandbreite (Anbindung mit 100 MBit/s)1 MBit/sje MBit/s: € 5,00
Eigene feste IP-Adresse1 fixe IPje IP: € 6,00
Server-Betriebssysteme ohne LizenzkostenDebian Linux, Ubuntu Linux, CentOS Linux, weitere möglich 
Server-Betriebssysteme mit zusätzlichen LizenzkostenCloudLinux OS, Windows Server, weitere möglich 
Einrichtungkostenlos
durchgeführt von unserem Hosting-Team
 
Preis, monatlich
(bei jährlicher Vorauszahlung)
€ 45,00
(54,00 inkl. USt.)
 
 BestellenKonfigurieren
Swipe

Erweiterungsmöglichkeiten

CloudLinux, das optimierte Server-Betriebssystem

CloudLinux ist die führende Plattform für das sichere Hosting von verschiedenen Kunden auf einem Server. Das Betriebssystem isoliert jeden einzelnen Kunden in einer separaten Umgebung, in der die Ressourcen individuell zugewiesen und begrenzt werden. Dies stellt sicher, dass die Stabilität des Servers nicht durch die Aktivitäten einzelner Nutzer beeinträchtigt wird (zB. dass alle Websites auf dem Server langsamer werden). CloudLinux ist eine Erweiterung der Server-Verwaltung Plesk und in verschiedenen Varianten erhältlich.

Weitere Details

Server-Verwaltung Plesk

Mit der preisgekrönten Server-Verwaltung Plesk administrieren Sie Ihre Websites mühelos selbst. Verwalten Sie E-Mail Adressen, Datenbanken, Server-Einstellungen und PHP-Versionen, sicheren Sie Datenbanken oder auch komplette Websites. Abhängig von den inkludierten Multi-Domains können Sie auch selbst weitere Webhosts anlegen und eigene Zugangsdaten vergeben.

Weitere Details

ab
€ 12,04
monatlich

Managed Hardware-Firewall

Für den optimalen Schutz Ihrers Servers erhalten Sie eine eigene virtuelle Domain (VDOM) auf unserem Fortinet Cluster. Ihnen stehen damit die kompletten Firewallfeatures zur Verfügung – Sie haben direkten Zugriff auf die Firewall-Regeln und können damit zB. auch VPN-Verbindungen einrichten und verwalten. Unsere Firewall wird hochverfügbar als Cluster im Active-Passive Modus betrieben.

Preis auf Anfrage

Umzugsservice

Wir übersiedeln Ihre bestehende Website oder Ihren Online-Shop inklusive etwaiger E-Mail-Adressen von Ihrem derzeitigen Provider auf Ihr abaton Hosting-Paket. Sie stellen uns Ihre derzeitigen Provider-Zugangsdaten (FTP, SQL, SSH, ...) zur Verfügung und wir erledigen den Rest für Sie. Die Verrechnung des Umzuges erfolgt nach tatsächlichem Aufwand mit unserem regulären Stundensatz (derzeit € 120,- exkl. USt). Der Aufwand für eine durchschnittliche Website beträgt ein bis zwei Stunden.

Das Umzugsservice kann im Zuge der Hosting-Bestellung beauftragt werden. Wenn Sie bereits ein Hosting-Paket bei abaton haben und Ihre Website auf dieses umziehen wollen, verwenden Sie bitte unser Anfrageformular am Ende der Seite.

Nach aufwand:
€120,-
pro Stunde

Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung

Wenn Sie auf Ihrem Webhost oder Server personenbezogene Daten speichern oder verarbeiten, dann empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung im Sinne der EU-DSGVO mit abaton. Wir haben dazu bereits eine entsprechende Vorlage erstellt, die Sie nur mehr fertig ausfüllen müssen.

Weitere Details

Technische Details

Download-Icon

Technisches Datenblatt SuperServer

Icon mit Uhr

Testen Sie den abaton SuperServer für 30 Tage kostenlos!

Ihr Ansprechpartner

Christoph Jäger

Leitung Hosting & Server

interesse@abaton.at

Interesse?

Sie haben Fragen zum ServerServer und seinen Erweiterungsmöglichkeiten? Wir beraten Sie gerne! Nutzen Sie dazu das nachfolgende Formular und wir rufen Sie gerne zurück oder schicken Ihnen Informationen per E-Mail. Alternativ können Sie uns gerne auch ein E-Mail an interesse@abaton.at schicken.

Anfrageformular

Linke Spalte
Rechte Spalte

Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen wir Name, Telefonnummer und E-Mail Adresse von Ihnen. Diese Daten werden per E-Mail an uns übermittelt und ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Domains, Hosting & Server

Hotline: +43 5 0240 300

24-h Hotline (kostenpflichtig): +43 5 0240 333

E-Mail: support@abaton.at

Alle Infos

Entwicklung & Open Source

Hotline: +43 5 0240 400

E-Mail: entwicklung@abaton.at

Bürozeiten: Mo. - Fr. von 08:00 - 17:00 Uhr

Alle Infos

Rückruf Service

Live Chat online